VSD – Association sécurité dans le commerce de détail

News

Herzogenbuchsee: Tankstellenraub – Täter angehalten

Bei einem Überfall auf einen Tankstellenshop in Herzogenbuchsee hat ein Mann am Montagabend Bargeld erbeutet. Der mutmassliche Täter wurde im Zuge der Ermittlungen angehalten.

La Chaux-de-Fonds NE: Zwei mutmassliche Täter nach Raubüberfall verhaftet

Die beiden mutmasslichen Täter des Raubüberfalls, der im Herbst am SBB-Schalter im Bahnhof von La Chaux-de-Fonds verübt wurde, sind von der Neuenburger Polizei festgenommen und vom Zwangsmassnahmengericht in Untersuchungshaft genommen worden.

Zürich ZH: Raubüberfälle geklärt

Nach umfangreichen Ermittlungen nahm die Stadtpolizei Zürich Mitte Januar die zwei mutmasslichen Räuberinnen fest. (Nachtrag zu den Medienmitteilungen – Raubüberfall im Kreis 6 – Zeugenaufruf vom 8. Oktober 2021, 12.12 Uhr und Zwei Personen nach Raubüberfall im Kreis 6 verletzt – Zeugenaufruf vom 18. November 2021, 12.09 Uhr)

Widnau: Einbruch in Sportgeschäft – Täter festgenommen

Am Samstag (15.01.2022), um 19:30 Uhr, hat die Kantonale Notrufzentrale St.Gallen die Meldung erhalten, dass in einem Einkaufszentrum an der Bahnhofstrasse eingebrochen werde. Die Patrouillen der Kantonspolizei St.Gallen konnten einen Mann festnehmen. Er wird beschuldigt, den Einbruch verübt zu haben.

Kirchberg: Einbruch in Restaurant

In der Nacht von Sonntag auf Montag (17.01.2022) ist an der Neudorfstrasse in Kirchberg in ein Restaurant eingebrochen worden. Es wurde Geld im Wert von mehreren hundert Franken gestohlen.

Mels: Einbruch in Elektronikgeschäft eines Einkaufszentrums

Am Dienstag (18.01.2022), um 02:35 Uhr, ist der Kantonalen Notrufzentrale St.Gallen ein Einbruchalarm aus einem Einkaufszentrum an der Grossfeldstrasse in Mels gemeldet worden. Die unbekannte Täterschaft stahl mehr als dreissig Mobiltelefone und mindestens drei Tablets. Sie richtete zudem grossen Schaden an.