VSD – Vereinigung für Sicherheit im Detailhandel

News

La Chaux-de-Fonds NE: Zwei mutmassliche Täter nach Raubüberfall verhaftet

Die beiden mutmasslichen Täter des Raubüberfalls, der im Herbst am SBB-Schalter im Bahnhof von La Chaux-de-Fonds verübt wurde, sind von der Neuenburger Polizei festgenommen und vom Zwangsmassnahmengericht in Untersuchungshaft genommen worden.

Herzogenbuchsee: Tankstellenraub – Täter angehalten

Bei einem Überfall auf einen Tankstellenshop in Herzogenbuchsee hat ein Mann am Montagabend Bargeld erbeutet. Der mutmassliche Täter wurde im Zuge der Ermittlungen angehalten.

Zürich ZH: Raubüberfälle geklärt

Nach umfangreichen Ermittlungen nahm die Stadtpolizei Zürich Mitte Januar die zwei mutmasslichen Räuberinnen fest. (Nachtrag zu den Medienmitteilungen – Raubüberfall im Kreis 6 – Zeugenaufruf vom 8. Oktober 2021, 12.12 Uhr und Zwei Personen nach Raubüberfall im Kreis 6 verletzt – Zeugenaufruf vom 18. November 2021, 12.09 Uhr)

Oberrohrdorf: Raubüberfall– mutmasslicher Täter festgenommen

Am Montag wurde die Volg Filiale in Oberrohrdorf überfallen. Im Zuge der Fahndung konnte eine tatverdächtige Person festgenommen werden. Die zuständige Staatsanwaltschaft eröffnete eine Strafuntersuchung.

Dättwil: Spar überfallen und geflüchtet

Ein maskierter Mann überfiel am Mittwochabend den Spar in Dättwil und flüchtete mit dem erbeuteten Bargeld. Die Polizei sucht Auskunftspersonen.

Mels: Einbruch in Elektronikgeschäft eines Einkaufszentrums

Am Dienstag (18.01.2022), um 02:35 Uhr, ist der Kantonalen Notrufzentrale St.Gallen ein Einbruchalarm aus einem Einkaufszentrum an der Grossfeldstrasse in Mels gemeldet worden. Die unbekannte Täterschaft stahl mehr als dreissig Mobiltelefone und mindestens drei Tablets. Sie richtete zudem grossen Schaden an.