Bern/Zeugenaufruf: Raubversuch auf Bankfiliale

Freitag, 13. Mai 2022

Der Kantonspolizei Bern wurde am Mittwochmorgen, 11. Mai 2022, kurz nach 7.00 Uhr ein Raubversuch auf eine Bankfiliale an der Verzweigung Wiesenstrasse/Stauffacherstrasse in Bern gemeldet.

Ersten Erkenntnissen zufolge hatte sich ein unbekannter Mann vor der Öffnung Zugang zur Bankfiliale verschafft und eine Angestellte zur Herausgabe von Geld aufgefordert. Nach wenigen Minuten verliess er die Filiale jedoch ohne Beute und entfernte sich in unbekannte Richtung.

Der Unbekannte 170 bis 175 Zentimeter grosse Mann zwischen 50 und 55 Jahren trug zur Tatzeit einen grauen Kapuzenpullover, eine helle Hose und schwarze Schuhe. Im Gesicht trug er ein schwarzes Stofftuch. Er hatte eine schwarze Stofftasche bei sich.

Personen, die am Mittwochmorgen um zirka 7.00 Uhr im Bereich Wiesenstrasse/Stauffacherstrasse verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer +41 31 638 81 11 zu melden.